WWW.CAPITAN-SANCHEZ.DE
El Capitán Sánchez
El Capitán sein Raumschiff
George W. Bush

      George W. Bush      

Für die Einen ist er der Retter dieser Welt! Für die Anderen ist er der größte Idiot dieser Welt! Für die Waffenfabrik ist er jedoch der größte Held dieser Welt! Tja, und was ist er für DICH???


HEY!!! Ich will zum letzten Eintrag springen, aber dalli!

00:00
BJB
Wenn ich George W. Bush`s Rethorik verfolge, fühle ich mich immer an so einen kleinen Österreicher mit Schnauzer errinert.
00:00
Ich glaub das Problem dieses Forums ist schlicht und einfach, dass man zu diesem Thema gar nix mehr sagen braucht weil eh schon alles klar ist...
00:00
BJB
So ists, de Turbofabi bringts auf den Punkt!
00:00
BJB
Georg W. Bush besucht ein College. Die Studenten dürfen Fragen an ihren Präsident stellen. Einer meldet sich: Mein Name ist BOB und ich habe drei Fragen. Erstens, finden sie es nicht ungrecht, dass sie weniger Stimmen hatten als ihr Herausforderer und trotzdem Präsident sind? Zweitens, finden sie eine Invasion in den Irak nicht menschenunwürdig? Drittens, war nicht der größte internationale Terrorakt, der Abwurf von Atomkbomben auf Hiroschima und Nakasaki? Bush überlegt eine weile und sagt: "Wirklich intreresante Fragen". Es klingelt zur Pause, alle rennen raus. Nach Ende der Pause finden sich alle im Vorlesungssaal wieder. Bush: "Hat noch jemand eine Frage?" Melder sich einer: Mein Name ist Jack, ich habe 5 Fragen:Erstens, finden sie es nicht ungrecht, dass sie weniger Stimmen hatten als ihr Herausforderer und trotzdem Präsident sind? Zweitens, finden sie eine Invasion in den Irak nicht menschenunwürdig? Drittens, war nicht der größte internationale Terrorakt, der Abwurf von Atomkbomben auf Hiroschima und Nakasaki? Viertens, warum hat es heute 10 Minuten früher zur Pause geklingelt und fünftens wo ist eigentlich BOB? Ich glaube dieser Witz bringt die ganze Problematik auf den Punkt.
00:00
*///TURBOFABI
: ) : o
00:00
Erstmal Kompliment an BJBs Kommentar! Dieser Witzt gehört eigentlich auf die Titelseite der New York Times oder so...! Wenn ihr herausfinden wollt, was meine Meinung zu George Bush ist, dann schaut doch mal im Forum Punk (07.03.2003 n. Jesus) nach... bis dann (*Hustekuchen*) Gerhade;=
00:00
Tobi der Tierforscher
Haha und jetzt komm ich wieder mit meinem obligatorischen Vergleich aus der Tierwelt. Ist eigentlich schonmal jemandem aufgefallen das Georgie aussieht wie ein Schimpanse? Nee jetzt mal ohne Scheiß der sieht wirklich aus wie einer. Und wenn ich schon wieder mal in der Tierwelt bin der Powel der sieht aus wie ein Gorilla. So, jetzt bin ich des auch losgeworden. Hmmm, ich glaube ich sollte nicht soviel Junglebuh schauen, das verwirrt mich alles viel zu sehr.
00:00
Tja, dass Bush so aussieht wie ein Schimpanse liegt wohl daran, dass "sowohl sein Geist als auch sein Körper" in der Evolution noch ganz am Anfang stehen... hehe...
00:00
Tobi
Ich denke das George das Missing-link zwischen Mensch und Affe ist.
00:00
BJB
Das Missing-Link? Das wäre zu weit oben auf der Evolutionstreppe!
00:00
BJB
Ich habs immer gewusst, die Frauen sind an allem Schuld. Nicht Bush macht die eigentliche Aussenpolitik, sondern sein weiblicher Schatten, die Sicherheitsberaterin Condulizza Rice (ist sicher falsch geschrieben). Diese Teufelsvo..... hat einen sehr starken Einfluss auf die Willensbildung G.W.Bushs. (hatte sie auch bei ihrem Vater, ein Wunder das der kleine Bush nicht halb-afro ist!). Und was lernen wir daraus? Das wirkliche Böse entsteht in den humanuiden Lebensformen, die einen Körperausgang mehr besitzen als der Rest der Homosapiens.
00:00
Hey BJB. Nix für ungut, aber wieso haben denn Frauen einen Ausgang mehr als Männer? ...und überhaupt - meinst du Aus- oder Eingang?! =;-) Abgesehen davon muss ich dir zustimmen. Es ist wahr... es sind SIE, die das wahre Böse verkörpern... =;-)
00:00
Lob an BJB! 1. Klasse Witz wobei das eigendlich kein Witz mehr ist sondern die traurige Wahrheit. Und 2. muß ich dir bei der These über das (angeblich) schwache Geschlecht zustimmen. Ich bin überzeugt davon, dass Satan eine Frau ist. Zu der Aussage von "Tobi dem Tierforscher" muß ich jedoch auch etwas sagen: Ich finde es nicht O.K., dass du die Gattung der Affen so schlecht machst. Affen sind doch auch Lebewesen, was man von G.W.Bush, meiner Meinung nach, nicht behaupten kann.
00:00
Tobi
Ja sorry ich weiß. De George ist n Alien vom Planeten Arschloch dessen Bewohner alle Scheiße sind.
00:00
Tobi
... und genau das hat sich heute mal wieder bestätigt. Wer Scheiße ist scheißt halt auch auf alles wie z.B. die UN, den Weltsicherheitsrat die UNO usw. Wenn diese blöde Drecksau von Bush mir in die Quere kommt mach ich ihn kalt. Der kann mich ruhig schon mal zur Achse des Bösen dazupacken.
23:09
Ich unterstütze dich gern dabei und wenn du zur Achse des Böse gepackt wirst stehe ich hoffendlich gleich hinter dir!
17:27
Fussballfans
Bush.....ARSCHLOCHFIXERDRECKSAUGESICHT
17:28
BJB
Würde mich freuen, wenn ders erste Opfer eines neuen Terroranschlags wird.
17:46
Ich musst mich gestern mal wieder über unsern "Freund" ärgern! Hab im Radio gehört wie er meinte:"Die Diplomatie hat versagt." Doch wer war der, der der Diplomatie von Anfang an keine Changse gab? Und wer war der der von Anfang an nur KRIEG wollte? Die Antwort kann ich mir wohl sparen. Ach ja was mir noch einfällt Bushie die Muschi hat doch heute nacht um 2.00 Uhr `ne Rede für sein -doch sooooo sehr geliebtes- Volk gehalten. Weiß vielleicht jemand was für gequirlte Scheiße er diesmal losgelassen hat? Hab nämlich gepennt!
09:14
*///TURBOFABI
...tja, nun ist es soweit...
13:48
Bushi du Muschi, endlich kannst du dich wieder freuen. Jetzt werden endlich deine Waffenlager wieder leer und das kurbelt die Konjunktur an. Außerdem bekommst du jetzt ja bald die Macht über das Öl und das Gefällt dir! Die Macht über ganz Amerika hast du ja schon, doch mit dem Öl erweiterst du deine Macht weltweit aus. Glaubst wohl, dass dein Ziel (Übernahme der Weltherrschaft) in greifbarer Nähe ist. Doch bevor DU die Weltherrschaft übernimmst, übernimmt das kleine Forum die Weltherrschaft. Und Bushi ich sag dir eins: Du bekämpfst dem Widerstand, aber es werden täglich mehr! Und wenn du denken solltest, dass du mit deiner Handlungsweise den TERROR bekämpfst, sage ich dir das du den Terror erst heraufbeschwörst und ich bin mir sicher, dass sich der Terror schon bald aller Welt zeigen wird. Denn durch das ausrotten von Völkern und Unterdrückung durch Waffengewalt hat der Terror schon immer nur noch mehr zulauf bekommen. Also zieh dich warm an du Muschi!
17:42
Tobi
OK ich starte jetzt ne Initiative sie trägt den Namen: FREE THE WORLD, KILL GEORGE BUSH. In diesem Sinne KEEP WAR ILLEGAL!!!
22:40
Oh Shit!!!...hab heute in den Nachrichten `ne erschreckende Nachricht gehört. Es wurde gesagt, wenn es nicht so läuft, wie sich Bush das vorstellt d.h. Wenn sich der Irak nicht ergibt oder es trotz aller bemühungen nicht klappen sollte den Krieg zu gewinnen, dann wäre Bush zum äußersten bereit. Was das heißt? Sie meinten, dass Bush dann "leichte" atomare Waffen einsetzen würde. ATOMARE WAFFEN! LEICHTE? Die Ziele laut Muschi: 1. Das irakische Volk von Sadam befreien, 2. Die Welt vor Sadam`s biologischen und chemischen Waffen schützen und 3. Verhindern, dass Terrororganisationen solche Waffen in die Hände bekommen. (Nicht die Ölquellen oder das Land zu bekommen oder dem irakischen Volk zu schaden) Hahahahahahahahahaahahahaahahahaahaha!!! 1. Wie kann man zu jemandem sagen, er dürfte keine solche Waffen haben, wenn man selbst nicht davor zurückschreckt welche einzusetzen? 2. Wie kann man ein Volk befreien das nach solchen Aktionen nicht mehr existiert? 3. Wie kann man den Terror vernichten wollen, wenn man selbst der größte Terrorist ist? --- Ich möchte jetzt auch mal sagen, dass ich auch denke, dass das Volk im Irak von dieser Diktatur befreit werden sollte, doch wenn man ein Volk befreien will, damit die Menschenrechte eingehalten werden muß man doch erstmal selbst diese einhalten! Und wenn man einem Land demokratie beibringen will, dann sollte man erstmal wissen was das heißt und auch selbst nach demokratischen Werten handeln! Und bevor ich in so einer Demokratie lebe möchte ich auf alle Fälle in einer Anarchie leben!!! Und sagt nicht, dass das nicht funktionieren würde, denn wie gut eure doch so tolle Demokratie funktioniert müß spätestens jetzt jeder sehen.
13:02
Tobi
Schon. In einem angeblich deomokratischen Land werden Antikriegsdemonstranten von der Polizei verprügelt, eingesperrt und so. Die Propaganda die aus den Medien kommt klingt schon fast wie im dritten Reich (ihr wisst schon, wir werden siegen blablablabla). Für mich ist bush ein beschissener Nazi, die Reinkarnation Hitlers. ja ich weiß jetzt kommt ihr mit dem argument "nee de, die Rice ist doch schwarz". Aber die blöde Fotze ist auch bloß so ne Quotenschwarze. Geh mal nach texas (das heimatland von Bush) da wird immer noch auf die schwarzen geschissen und ein Großteil der Leute die auf die Todesstrafe (in einem Demokratischen Land, Menschenrechte hiphip Hurra) warten sind schwarze. Und selbst in hitlers regierung gabs Juden und Ausländer solange sie effektiv für ihr Zwacke waren. Alles Bullshit. KILL ALL THE WHITE MAN. Ach so Buchtip meinerseits:" Stupid white man" echt genial.
12:51
Ho. Wollte nur kurz mitteilen, dass wir extra für unsren "Freund" bei unserem Konzi ein neues Lied spielen werden: "George Bush, halts Maul!" ... o.k., ich geb zu, die Melodie dürfte dem einen oder anderen bekannt vorkommen... grululu*
12:17
BJB
Michael Moore, du bist mein Held!!!! Hat jemand den Auftritt von Michael Moore bei der OScar Verleihung gesehen? Der hats dem Bush richtig gegeben!!! Weiter so!
14:46
Tobi
Ja war schon geil. Aber auch hier hat man mal wieder Zensur live gesehn. schade. Soviel zum thema demokratie.
11:14
Die Maus
Ich erklär euch die ganze Sache jetzt mal: http://www.wardasgeil.de/bush/
13:38
*///TURBOFABI
Danke liebe Maus. Das war sehr aufschlussreich. Und weil das so aufschlussreich war, meint der Herr *///TURBOFABI, dass nun am besten alle Leute mal deine Seite besuchen sollten. Das würde ihnen nämlich Spass machen!!!
19:29
Hat euch die Seite auch so gut gefallen? ...Was ihr habt sie noch nicht angeschaut? Dann wird`s aber Zeit! Die Maus weiß wohl wirklich von was sie spricht. Hab ich als Kind zwar nicht so geglaubt, is aber so.
13:42
Tobi
Leute, ich hab gestern angefangen "Stupid white men" zu lesen. Absolut Genial. Für alle Leute die Bush hassen und wissen wollen wie die Reinkarnation Hitlers (Scheiße ich habs schon wieder geschreieben, Hah zum Glück werd ich hier nicht zensiert) an die Macht kam und was für sScheiße in good ole Amiland ab geht kauft das Teil. Es ist kaum zu fassen, aber leider traurige Realität.
10:44
BJB
Hey eure Lösung im Irakkonflikt ist wirklich perfekt. Der Capitan soll sich mal bei der UNO melden!:-)
19:25
ich schreibs mal hier rein, da passts wohl am ehesten: am mi. 23.4. läuft "der große macher" von michael moore im wdr. biddeschön.
21:16
*/// TURBO MACHER WILL SCHAUEN
nimmsch du den auf?
15:38
Hi Bush, ich wollte dich nur mal fragen ob du die Geburtstagskarte für deinen Freund und Glaubensbruder schon geschrieben hast. Oder schreibst du keine, weil du dich als Reinkanation dieser Person betrachtest?
16:16
Espacionario Video
alright, wird aufgenommen
11:22
Michael Moore
Donnerstag, 26. Juni 2003 Lieber Lt. George W. Bush, ich hoffe, Du hast nichts dagegen, dass ich Dich mit deinem wirklichen militärischen Grad anspreche, den Du Dir in den Tagen erworben hast, an denen Du hin und wieder in der, mmh, "Texas Air National Guard" gedient hast. Seit ich Dich in dem Flieger-Outfit auf diesem Schiff habe landen sehen, nehme ich an, dass Du mit Deinem Militär-Dienstgrad angesprochen werden willst, als Gegensatz zum bürgerlichen Rang, den Dir die Freunde Deines Vaters verschafft haben. Also, Lieutenant, kannst du mir vielleicht einen Gefallen tun? Könntest Du es bitte besser machen als der Rosen-Bus(c)h? Gestern sah ich den Menschen im Fernsehen, den Deine Jungs gefunden haben, den Iraker, der behauptete, er habe in seinem Hinterhof in Bagdad vor zwölf Jahren einige Atompläne unter einen Rosenbusch "gepflanzt". Guter Witz, Kumpel! Denkst Du, wir sind so dumm wie wir aussehen? Ich weiß, unsere Begeisterung für "American Idol" und Scott Peterson läßt uns ein bisschen schwach im Kopf erscheinen, aber wenn es darum geht, uns anzulügen, damit wir in den Krieg ziehen, dann verlangen wir ein bisschen mehr Mühe und Durchhaltevermögen. Du siehst, George, mich regt nicht die Lüge auf. Aber: Du hast nun seit mehr als zwei Monaten die Kontrolle über den Irak, und Du hast keine Zeit gefunden, ein paar Atomraketen oder Giftgasfässer zu vergraben, so dass es wenigstens so aussehen könnte, als ob Du uns nicht anlügen würdest. Denn ohne die Vortäuschung von Massenvernichtungswaffen sieht es so aus, als sei es dir egal, ob der Schwindel auffliegt. Eine andere Art von Präsident, einer der glauben würde, die amerikanische Öffentlichkeit wäre entsetzt, wenn sie die Wahrheit erführe, würde alles mögliche zur Verschleierung seiner Hinterlist tun. Johnson tat es mit dem Golf von Tonkin. Er sagte, unsere Schiffe seien von den Vietnamesen "angegriffen" worden. Das war nicht so, aber er wusste, dass es zumindestens so aussehen musste. Nixon behauptete, er sei kein Gauner, aber er wusste, dass das nicht aussreichte. Also zahlte er Schweigegeld an die Einbrecher, damit sie 18 1/2 Minuten von einem Tonband des Oval Office löschten. Warum tat er das? Weil er wusste, das amerikanische Volk wäre sauer, wenn die Wahrheit herauskäme. Deine eklatante Weigerung, Deine verbalen Beteuerungen mit gefälschten Beweisen zu unterfüttern, ist ein Schlag in das kollektive amerikanische Gesicht. Es ist als sagtest Du: "Diese Amerikaner sind so verdammt apathisch und faul; da brauchen wir keine Waffen zu produzieren, um unsere Wünsche durchzusetzen." Wenn Du nur ein paar Bunkerlöcher in der Umgebung von Tikrit gegraben oder ein bisschen Anthrax bei Basra versprüht hättest. Du hättest auch ein bisschen Plutonium "entdecken" können im Stapel der Videos, die Udai Hussein beim Füttern seiner Tiger zeigen. Das hätte uns gezeigt, dass du befürchtet hast, wir könnten revoltieren, wenn wir dich beim Lügen erwischen. Du hättest uns damit Respekt erwiesen. Ehrlich: wir hätten uns nicht darum geschert, wenn später herausgekommen wäre, dass Du alle diese Massenvernichtungswaffen selbst vergraben hättest. Sicher, verärgert wären wir schon gewesen, aber auch stolz zu wissen, dass Du deinen verbalen Ansprüchen Taten hast folgen lassen musstest! Ich denke, Du hast jetzt doch noch kapiert. Es begann damit, dass Dir Millionen von uns "die fiktiven Gründe für den fiktiven Krieg" unter die Nase rieben. Deshalb hast du schnell diesen Mann mit seinem Rosenbusch, dem zwölf Jahre alten Papierfetzen und den Metallteilchen hervorgezaubert. Um 17.15 Uhr brachte CNN die "Exklusivmeldung": "IRAKISCHE ATOMPLÄNE GEFUNDEN!" Aber ein paar gute Reporter hakten nach, und gerade einmal drei Stunden später musste Deine Administration zugeben, dass die Pläne doch nicht die "smoking gun" gewesen seien und der Beweis dafür, der Irak habe Massenvernichtungswaffen. Hoppla! Es ist niemals eine gute Idee, sich auf einen Bus(c)h zu verlassen, Lieutenant. Viele Grüße Michael Moore P.S.: Sorry, ich kann diesen Fliegeranzug nicht aus dem Kopf kriegen. Ich weiß, ich brauche Hilfe. Aber als Du auf diesem Flugzeugträger gelandet bist, auf dem das Banner "Mission Accomplished" (Mission vollendet) zu lesen war... Was für eine Mission sollte da nun vollendet worden sein? Denn nach meiner Rechnung sind mehr als 50 unserer jungen Soldaten gestorben, seitdem du sagtest, die Mission sei beendet. Im Irak herrscht immer noch Chaos. Auch britische Soldaten sterben. Durchgeknallte Fundamentalisten scheinen bereit zu sein, das Land zu regieren. Frauen müssen sich schon verschleiern und den Mund halten; Ladenbesitzer wurden hingerichtet, weil sie Alkohol verkauft hatten. Kinos mussten schließen, weil sie "unmoralische" Hollywoodfilme gezeigt hatten. Und, das ist nicht mal West-Texas! Vielleicht könntest du einfach noch einmal diesen Strampelanzug anziehen, nach Bagdad fliegen, auf dem ehemaligen Saddam International Airport landen, herausspringen und dich fröhlich winkend unter ein Banner mit der Aufschrift "Mission Impossible" zu stellen. Übersetzung: Karin Stammler, tagesschau.de
22:30
Michael M.
11:14
capitaninjo
Hey, jeder der nen Hass auf Bush hat, sollte mal auf www.whitehouse.org gehen. Echt witzige Seite !
00:09
tobi
Das ist zwar kein Bush aber dafür auch was grünes. http://www.greenday.com/photos/gd_lateshow.jpg
11:30
14:56
Ey man Gerhard ,
wie geht n des mit den Links? Ich blick des nicht oder geht des nur bei dir weil du Webmaster bist?
13:05
tobi
... die Pisser haben es schon wieder gemacht. Ich glaub mir wird schlecht. Nochmal weitere vier Jahre den "Kriegspräsidenten" (Zitat Bush). Auf der anderen Seite ist das auch ganz gut so. Seit Bush an der Macht ist wurden die Deutschen nach 60 Jahren als permanentes Feindbild abgelöst. Thank you George.
14:16
Hey, also falls noch irgendwann irgendjemand das hier lesen sollt....Bush ist ein verdammter Penner,(sorry, meine Meinung) und der soll die Iraner net "anfassen"!!! Die sind nämlich verdammt Nett(zumindest die von hier) ich kenn echt viele! Merkts euch!: BUSH=BUSHIT!
19:30
Tobi Stress
Kennt jemand die Geschichte von Jesus und dem brennenden BUSH??? Vielleicht ist das ein Wink mit dem Zaunpfahl. Burn Bush Burn!!!
17:59
tobi (Propaganda)
Bush kommt am 23.2.05 nach Mainz ...und er ist nicht Willkommen!!! Zeigt ihm die rote Karte. Zeigt ihm, dass das alte Europa nicht umsonst so genannt wird. Zeigt ihm den Stinkefinger. Zeigt ihm, dass Punk nicht unpolitisch ist!!! Wegen zu erwartender massiver Proteste in Berlin findet der Besuch am 23. Februar in Mainz statt. Das zeigt: unsere Proteste 2002 waren nicht umsonst, Bush ist in Berlin nicht willkommen. Laut Medienberichten hat Mainz den Vorzug wegen seiner "cosy atmosphere" bekommen... Checkt auch mal auf www.BushInMainz.de vorbei da gibts noch mehr Infos.
12:21
????
Bush ist ein verdamtes ASSHOLE! Er denkt er kann alles, aber leider. Der ist überhaupt nicht willkommen. In ganz Europa nicht! Und wer weiss, ob er in Mainz gut aufgehoben ist...!??????!
16:24
Fick dich
Bush!!!! Fick dich!!!!
21:28
http://www.pentagonstrike.co.uk/pentagon_ge.swf http://www.physics.byu.edu/research/energy/htm7.html nur so viel: dieses Paper wurde von einem rennomierten Physikprofessor erstellt!
00:21
Pa
An alle (auch an dich BUSH): Gade der Arsch hat nun die unangefochtene Macht!
00:40
Gerdlinde
Was hat der Schlingel jetzt schon wieder angestellt?!